1. DRV-JUNIOREN-REGATTA in München

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause meldet sich die renommierte Internationale DRV-Junioren-Regatta am 7. und 8. Mai 2022 zurück. 168 Vereine schicken rund 780 Ruderinnen und Ruderer von 15 bis 18 Jahren aus neun Nationen an den Start. Die Regatta gilt als eine der größten und wichtigsten internationalen Leistungsüberprüfungen in der U19-Klasse. In Summe belegen die neun Nationen – Deutschland, Großbritannien, die Niederlande, Österreich, Polen, die Schweiz, Slowenien, Ukraine und die Tschechische Republik – 2.100 Rollsitze. Das entspricht einer nur um ca. 15 % niedrigeren Meldezahl als 2019. Insbesondere im U17-Bereich sind Corona-bedingt rückläufige Tendenzen festzustellen. Vom FRC84 starteten im U19-Bereich Marlene im JF 1x A und mit ihrer Partnerin Carla im JF 2x A. Marlene belegte im Finale A hinter der Ruderin aus der Schweiz und der Niederlande den 3. Platz. Carla belegte im Finale A den 4. Rang und beide am Sonntag im JF 2x A hinter Österreich und der Niederlande den 3. Platz. Lena siegte an beiden Tagen im JF 1x A LG.  Ole belegte im JM 1x A LG den 2. bzw. 3. Platz und mit Fredric in Rgm. mit Aschaffenburg den 2. Platz von 2 Booten. Im U17-Bereich konnte Sebastian im JM 1x B den 2. Platz und am Sonntag im 1er und in Rgm. im JM 4x+ B zweimal den 1. Platz erreichen. Francesca siegte zweimal am Sonntag in Rgm. mit Marie aus Weilburg im JF 2x B und in Rgm. im JF 4x+ B.

new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
Exit full screenEnter Full screen
previous arrow
next arrow
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
new01_08_05_2022
previous arrow
next arrow
Shadow
2022/06_22